DLG WR 4a

Gütezeichennehmer Produktname Ausbringsform Produktgruppe Produkt hat in diesen Kategorien Wirkungsnachweis(e) erbracht Datenblatt Ergänzende erbrachte Wirkung
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM (flüssig)flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM HCflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Joachim Behrens Scheessel GmbH, Scheeßelharvest INTERNATIONAL® pHflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Joachim Behrens Scheessel GmbH, ScheeßelJbs ferm®flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Pioneer Hi-Bred Northern Europe, BuxtehudeSILA-BAC®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Sano-Moderne Tierernährung GmbH, LoichingSano-Labacsil® flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) flüssig flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) GranulatGranulat Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 50 für den Einsatz in der ökologischen LandwirtschaftflüssigMilchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)

DLG WR 4b

Gütezeichennehmer Produktname Ausbringsform Produktgruppe Produkt hat in diesen Kategorien Wirkungsnachweis(e) erbracht Datenblatt Ergänzende erbrachte Wirkung
ADDCON EUROPE GmbH, BonnKOFASIL® LACflüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4b
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM (flüssig)flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM HCflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Calvatis GmbH, Ladenburgcalgonit Si ProflüssigMilchsäurebakterien + Enzyme1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
Dr. Pieper, WuthenowBIO-SIL®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
H. Wilhelm Schaumann GmbH, PinnebergBONSILAGE PLUS (flüssig)flüssig Milchsäurebakterien1c, 2, 4b
Joachim Behrens Scheessel GmbH, Scheeßelharvest INTERNATIONAL® pHflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Joachim Behrens Scheessel GmbH, ScheeßelJbs ferm®flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Josera GmbH & Co. KG, KleinheubachJosilac® classicflüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
Pioneer Hi-Bred Northern Europe, BuxtehudeSILA-BAC®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Sano-Moderne Tierernährung GmbH, LoichingSano-Labacsil® flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) flüssig flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) GranulatGranulat Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 50 für den Einsatz in der ökologischen LandwirtschaftflüssigMilchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)

DLG WR 4c (Mast)

Gütezeichennehmer Produktname Ausbringsform Produktgruppe Produkt hat in diesen Kategorien Wirkungsnachweis(e) erbracht Datenblatt Ergänzende erbrachte Wirkung
Pioneer Hi-Bred Northern Europe, BuxtehudeSILA-BAC®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) flüssig flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) GranulatGranulat Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 50 für den Einsatz in der ökologischen LandwirtschaftflüssigMilchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)

DLG WR 4c (Milch)

Gütezeichennehmer Produktname Ausbringsform Produktgruppe Produkt hat in diesen Kategorien Wirkungsnachweis(e) erbracht Datenblatt Ergänzende erbrachte Wirkung
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM (flüssig)flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
AGRAVIS Raiffeisen AG, MünsterSILOFERM HCflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Calvatis GmbH, Ladenburgcalgonit Si ProflüssigMilchsäurebakterien + Enzyme1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
Dr. Pieper, WuthenowBIO-SIL®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
Joachim Behrens Scheessel GmbH, Scheeßelharvest INTERNATIONAL® pHflüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Joachim Behrens Scheessel GmbH, ScheeßelJbs ferm®flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Josera GmbH & Co. KG, KleinheubachJosilac® classicflüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4b, 4c (Milch)
Pioneer Hi-Bred Northern Europe, BuxtehudeSILA-BAC®flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Sano-Moderne Tierernährung GmbH, LoichingSano-Labacsil® flüssig Milchsäurebakterien1b, 4a, 4b, 4c (Milch)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) flüssig flüssig Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 100 (50) GranulatGranulat Milchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
Volac International Limited, Orwell RoystenECOSYL 50 für den Einsatz in der ökologischen LandwirtschaftflüssigMilchsäurebakterien1b, 1c, 4a, 4b, 4c (Milch), 4c (Mast)
  • Wirkungsrichtungen
    • Wirkungsrichtung 1a - Verbesserung der Vergärung von schwer silierbarem Futter
    • Wirkungsrichtung 1b - Verbesserung der Vergärung von mittelschwer bis leicht silierbarem Futter im unteren Trockenmassebereich
    • Wirkungsrichtung 1c - Verbesserung der Vergärung von mittelschwer bis leicht silierbarem Futter im oberen Trockenmassebereich
    • Wirkungsrichtung 2 - Verbesserung der aeroben Stabilität (Haltbarkeit unter Lufteinfluss)
    • Wirkungsrichtung 3 - Reduzierung von Gärsaftablauf
    • Wirkungsrichtung 4a - Zur Verbesserung des Futteraufnahmewertes der Silage
    • Wirkungsrichtung 4b - Zur Verbesserung der Verdaulichkeit der Silage
    • Wirkungsrichtung 4c (Mast) - Zur Verbesserung des Fleischerzeugungswertes der Silage
    • Wirkungsrichtung 4c (Milch) - Zur Verbesserung des Milcherzeugungswertes der Silage
    • Wirkungsrichtung 5 - Verhinderung der Vermehrung von Clostridien
    • Wirkungsrichtung 6a - Verbesserung des Methanerzeugungswertes von Silagen durch Reduzierung von Gärverlusten
    • Wirkungsrichtung 6b - Verbesserung des Methanerzeugungswertes von Silagen durch Vermeidung von Nacherwärmung
    • Wirkungsrichtung 6c - Verbesserung des Methanerzeugungswertes von Silagen durch Sondereffekte
  • Produktgruppen
    • chemische Verbindung
      • Ameisen- und Essigsäure - stark säuernd/pH-Wert absenkend, vorwiegend Unterdrückung von Clostridien und Hefen
      • Propionsäure - vorwiegend Unterdrückung von Hefen und Schimmelpilzen
      • Sorbin- und Benzoesäure - vorwiegend Unterdrückung von Schimmelpilzen
      • Nitrit und Hexamethylentetramin - vorrangig Unterdrückung von Buttersäurebildnern
      • Salze organischer Säuren - weniger korrosiv aber weniger stark säuernd
    • Enzyme - in Kombination mit MSB ohne nennenswerten Beitrag zur Silierwirkung
    • Milchsäurebakterien (MSB)
      • Homofermentativ wirkend (MSBho) - produzieren vorwiegend Milchsäure
      • Heterofermentativ wirkend (MSBhe) - produzieren neben Milchsäure auch Essigsäure und Alkohole